Kostenlos beraten lassen!
04021107660 Montag - Freitag: 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Barmenia Mehr Gesundheit

  • 100% der Kosten für Naturheilverfahren + Arzneimittel
  • inkl. Heil- und Hilfsmittel
  • bis zu 2000 Euro im Kalenderjahr
  • keine Wartezeiten
  • optional: 300,-EUR Sehhilfen + 1000,-EUR LASIK

Barmenia – Naturheilverfahren und Sehhilfen

Tarif-Vergleich

Highlights der Barmenia Zusatzversicherung Mehr Gesundheit

  • 100% Erstattung Naturheilverfahren inkl. Arznei- und Verbandmittel
  • keine anfänglichen Wartezeiten
  • Bis zu 2000 Euro Erstattung pro Kalenderjahr (Tarif Mehr Gesundheit 2000)
  • “kleinere Tarife”: Mehr Gesundheit 500 und Mehr Gesundheit 1000 mit entsprechend weniger Leistung, in diese Tarife kann jederzeit auch “heruntergewechselt” werden.
  • Behandlungen durch Ärzte für Naturheilverfahren nach GOÄ und Heilpraktiker nach dem GebüH
  • Alle Naturheilverfahren aus dem Hufelandverzeichnis und Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker
  • Heilpraktiker Psychotherapie bei medizinischer Notwendigkeit erstattungsfähig
  • Das versicherte Jahresbudget steht ebenso für verordnete Heil- und Hilfsmittel zur Verfügung

optional durch Absicherung des Tarifes Mehr Sehen:

Wichtige Hinweise zur Gesundheitsprüfung der Barmenia

Antragsteller mit folgenden Vorerkrankungen in den letzten 5 Jahren werden keine Chance haben, diesen Tarif abschließen zu können:

  • alle nicht ausgeheilten Erkrankungen
  • mehr als einmal in den letzten Jahren Rückenbeschwerden, vor allem wenn es über einmalige Verspannungen hinausgeht. Auch bei Verspannungen wird es vermutlich bereits einen Leistungsausschluss für Rückenbeschwerden geben.
  • Allergien, Asthma, Neurodermitis oder generell chronische Erkrankungen
  • schwere Erkrankungen wie Krebs etc.
  • psychische Vorerkrankungen
  • unklare Krankheitsbilder, bei denen ein Arzt keine Diagnose feststellen konnten und bei der zudem auch noch Beschwerden bestehen.

Die Tarife sind also eher nur für Personen geeignet, die eher wenig bis nie bei Ärzten und Heilpraktikern in der Vergangenheit waren, bzw. bei denen zumindest in den letzten 3 Jahren keinerlei Erkrankungen vorlagen (ausser Grippe und Erkältung).

Für diese Personen sind Tarife mit vereinfachten Gesundheitsfragen eher geeignet.

Mehr Gesundheit Leistungsdetails

Die neue Naturheilverfahren Zusatzversicherung der Barmenia gibt es in den drei Varianten:

  • Mehr Gesundheit 2000: 2000 Euro Erstattung für Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker, sowie verordnete Arznei-, Verband-, Hilfs- und Heilmittel pro Kalenderjahr.
  • Mehr Gesundheit 1000: Mit entsprechend maximal 1000 Euro pro Kalenderjahr
  • Mehr Gesundheit 500 Euro Erstattung pro Kalenderjahr

Es werden jeweils 100% der erstattungsfähigen Aufwendungen von der Barmenia erstatet.
Die Tarife leisten jeweils bis zum 3,5 fach Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ), sowie bis zum Höchstsatz des aktuell gültigen Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GebüH).
Alle im Hufeland-Leistungsverzeichnis genannten Verfahren sind versichert.

Sonstige Leistungen

Das versicherte Budget kann zudem auch für folgende verordnete Leistungen verwendet werden:

  • Arzneimittel
  • Verbandmittel
  • Heilmittel
  • Hilfsmittel (ausser Sehhilfen, diese müssen über den Tarif Mehr Sehen zusätzlich versichert werden).

Wartezeiten und Besonderheiten

Die Tarife verzichten auf anfängliche Wartezeiten. Die Beiträge sind ohne Alterungsrückstellungen kalkuliert, dadurch sind sie für junge Versicherte recht günstig, der Beitrag steigt in Altersgruppen von 10-15 Jahren jeweils an.

Welche Naturheilverfahren sind erstattungsfähig?

Die Zusatzversicherung Barmenia Mehr Gesundheit erstattet sämtliche Naturheilverfahren, die im Hufelandverzeichnis aufgeführt sind.

Dazu gehören unter anderem folgende Naturheilverfahren:

Akupunktur Anthroprosophische Medizin Antihomotoxische Medizin
Ayurveda Bioelektronische Systemdiagnostik Elektro-Akupunktur
Bioenergetische Verfahren Atemtherapie Augendiagnostik
Elementar-Therapie Homöopathie Hydrotherapie
Hyperthermie Kinesiologie Mikrobiologische Therapie
Neuraltherapie Organotherapien Orthomolekulare Therapie
Physikalische Therapie Phytotherapie Regulationsmedizin
Matrixtherapie Sauerstoff-Therapien Traditionelle Chinesische Medizin
besondere Arzneizubereitungen und viele mehr

Im Prinzip erstattet die Zusatzversicherung Barmenia Mehr Gesundheit alle bei uns bekannten und in der praktischen Alternativmedizin angewendeten Naturheilverfahren.
Hierbei ist es egal, ob die Behandlung von einem Heilpraktiker oder Arzt für Naturheilverfahren durchgeführt wird.
Heilpraktiker rechnen dabei nach dem GebüH ab, Ärzte suchen sich entsprechende GOÄ-Ziffern aus dem Hufelandverzeichnis. Dort sind neben den oben genannten Naturheilverfahren viele weitere aufgezählt.

Mehr Sehen

Optional lässt sich über den Tarif Mehr Sehen eine zusätzliche Leistungen für Sehhilfen (Gläser,Gestelle, Kontaktlinsen) versichern. Der Tarif Barmenia Mehr Sehen erstattet ohne Wartezeiten 100% der Aufwendungen für Sehhilfen.

Darüberhinaus ist für Operationen zur Behandlung von Fehlsichtigkeit ein Zuschuss von max. 500 Euro je Auge, also 1000 Euro vorgesehen.

Des Weiteren erhält der Versicherte bei unfallbedigter Erblindung eine Sofortleistung in Höhe von 10.000 Euro.

Ausgezeichnet.org